Startseite

Willkommen an meinem Strand!

Jeder, der gerne an der Ostsee ist, ist herzlich eingeladen, hier in meinem Online Shop herumzustöbern und Muscheliges zu suchen, zu finden und für sich zu entdecken. Die besonderen Formen und die tollen Oberflächen unserer Muscheln eignen sich perfekt dazu, Modell zu stehen für Schmuck! Hauptsächlich habe ich Silber verarbeitet, es ist einfach ein ideales Material für maritime Schmuckstücke; inzwischen gibt es auch einige Muscheln in edlem 750 Gelbgold - auch das passt prima, finde ich! Aber gucke Dich selbst um und schau, was Dir am besten gefällt.

Onlineshop Muscheliges

Hier ist Muscheliges für jeden gut zu erreichen! Ob Du nun im Urlaub an der Ostsee warst (oder immer wieder bist), am Wasser wohnst und die Ostsee damit sowieso Dein Herzensmeer ist oder ob Du einfach ein Muschelfan bist: schmück‘ Dich, wann immer Du möchtest, denn hier kannst Du meinen Schmuck rund um die Uhr erwerben und ich sorge dann dafür, dass er schnell bei Dir ist!

Ladengeschäft und Werkstatt

Du kaufst lieber lokal ein? Meine Goldschmiede liegt in Lübeck ganz idyllisch an der Obertrave (die ein paar Kilometer weiter direkt in die Ostsee mündet) und hier kannst Du meine Schmucklinie Muscheliges gerne ausprobieren und dann gleich vor Ort kaufen. Mittwoch bis Freitag von 9.00-18.00 und Samstag von 10.00-16.00 ist immer ein Muschelverkäufer da! Wenn du aber schon mal hier bist, stöbere ruhig schon ein wenig, das ist fast so schön wie Muscheln sammeln am Strand…

Was gibt es denn hier?

Die vier Muschelarten, die in der Ostsee vorkommen, gibt es aus Edelmetall hier als Schmuckstücke: Anhänger für den Hals, Charms für ein Armband, verschiedene Ohrstecker , aber auch Manschettenknöpfe, eine Schale oder Reisemuscheln. Huch, was sind denn bitte Reisemuscheln? Glücksbringer vielleicht? Das ist noch nicht alles, ich habe noch viele Ideen im Kopf, die ich nach und nach mit Freude und handwerklicher Sorgfalt umsetzen werde. Immer mal wieder hier über den Strand schlendern lohnt sich also! Oder Du verfolgst meinen Blog, da werde ich Neues immer berichten. Facebook und Instagram sind auch aktiv, irgendwie ist die Ostsee überall!